Skip to main content

DACH-Nachwuchsakademie

Logo

21.-25. Februar 2022

Die DACH-Nachwuchsakademie ist eine Akademie von und für junge Wissenschaftler:innen an Pädagogischen Hochschulen und Universitäten, die am Anfang ihrer wissenschaftlichen Laufbahn stehen. Der inhaltliche Fokus liegt auf empirischer Bildungsforschung. Die Akademie bietet Raum für inhaltlichen Austausch zu einer breiten Basis an Forschungsschwerpunkten. Im Rahmen der Akademie können eigene Arbeiten in den folgenden Themenbereichen sowie diesen verwandten Schwerpunkten in verschiedenen innovativen Formaten vorgestellt und diskutiert werden:

 

  • Schul- und Unterrichtsforschung
  • Professionsforschung
  • Wirkungsforschung zur Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften
  • Professionelle Kompetenzen von Lehrkräften und deren Entwicklung
  • Wirkung von professionellen Kompetenzen der Lehrkräfte
  • Schulentwicklungsforschung

 

Eigene Arbeiten können aus dem Fachgebiet der Bildungswissenschaften, der Fachdidaktiken, der Bildungspsychologie und der Pädagogik stammen. Auch noch nicht vollständige Arbeiten können in allen Formaten vorgestellt werden und die Herausforderungen der Arbeiten zur Diskussion gestellt werden. Die besten Präsentationen werden im Rahmen einer Preisverleihung geehrt. Neben diesem inhaltlichen Austausch können Teilnehmende sich in Workshops zu Themen wissenschaftlichen Arbeitens, die über die Anwendung von Methoden hinausgehen, weiterbilden und ihre Soft Skills ausbauen. Über die gesamte Tagung wird es Möglichkeiten zum trinationalen Austausch mit Promovierenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geben. Es wird anvisiert, die Akademie in Präsenz stattfinden zu lassen. Je nach Entwicklung der pandemischen Situation wird eine Anpassung rechtzeitig vorgenommen. Die DACH-Nachwuchsakademie findet vor der beeindruckenden Kulisse der Tiroler Berge statt, die in einem die Tagung rahmenden Freizeitprogramm gemeinsam erkundet werden können.

 

Wir freuen uns, Euch 2022 in Innsbruck zu begrüßen!

 

Kontakt: nachwuchsakademie@ph-tirol.ac.at