Skip to main content

Masterstudium Lehramt Primarstufe

Dauer:

Masterstudium Lehramt Primarstufe  2 Semester (Mindeststudiendauer) / 60 ECTS-AP

Masterstudium Lehramt Primarstufe fachliche Vertiefung Inklusive Pädagogik mit Alterserweiterung (auf 5. und 6. Schulstufe) 3 Semester (Mindeststudiendauer) / 90 ECTS-AP

 

Akademischer Grad: Master of Education (BEd)
Studienart: Vollzeit oder Berufsbegleitend

Das Studium ist modular aufgebaut Studienverlauf


Zulassungsvoraussetzung

  • abgeschlossenes Bachelorstudium Lehramt Primarstufe (240 ECTS-AP) oder
  • abgeschlossenes sechssemestriges Bachelorstudium Lehramt Primarstufe (180 ECTS-AP) inklusive erfolgreichem Abschluss des Erweiterungsstudiums im Ausmaß von 60 ECTS-AP als Zulassungsvoraussetzung zum Lehramt Masterstudium Primarstufe oder
  • abgeschlossenes sechssemestriges Studium Lehramt für Volksschulen mit Nachqualifizierung zum BEd inklusive erfolgreichem Abschluss des Erweiterungsstudiums im Ausmaß von 60 ECTS-AP als Zulassungsvoraussetzung zum Lehramt Masterstudium Primarstufe.

Studienangebot Studienjahr 2022/23

Lehrveranstaltungsübersicht

 

Vollzeitstudium: 2 Semester (vorgesehene Mindeststudiendauer)

Berufsbegleitend (Teilzeitstudium) 6 Semester (vorgesehene Mindeststudiendauer)

Bestätigung Dienstverhältnis

 

Ein Zustandekommen der unterschiedlichen Angebote im jeweiligen Studienjahr ist abhängig von einer Mindestanmeldezahl. Diese wird in den Mitteilungsblättern für jedes Studienjahr veröffentlicht.

 


Im Studienjahr 2022/2023 startet das Studienangebot eines vertieften Masterstudiums Lehramt Primarstufe Inklusive Pädagogik

Fachliche Vertiefung: Sozial-Emotionale Entwicklung (30 ECTS-AP):

Lehrversanstaltungsübersicht

 

  • Zulassungsvoraussetzungen hierfür: Absolvierter Schwerpunkt Inklusive Pädagogik (60 ECTS-AP) im Rahmen des Bachelorstudiums Lehramt Primarstufe
  • alle Lehrveranstaltungen für den Fachmaster finden im Sommersemester statt



Die Bewerbung für einen Studienplatz für das Wintersemester 2022/23 beginnt am 11. April 2022 und endet am 05. September 2022, 23:59 Uhr.

Die Bewerbung für einen Studienplatz für das Sommersemester 2023 wird im Herbst 2022 bekannt gegeben.

 

Anmeldung für Studierende der PH Tirol:

  • Führen Sie die Bewerbung auf PH-Online über Ihr bereits vorhandenes Konto durch - Wählen Sie den Button "Meine Bewerbungen" (links unten)
    Studienbeginn: Wintersemester 2022
    Wählen Sie "Masterstudium" - Anleitung

 

Anmeldung für Studierende anderer Hochschulen/Universitäten:

  • Bevor Sie sich bewerben müssen Sie sich einen Basisaccount anlegen - Anleitung
    und Link zur Registrierung des Basisaccounts
  • Führen Sie anschließend Ihre Bewerbung in PH-Online durch Wählen Sie den Button "Meine Bewerbungen" (links unten)
    Studienbeginn: Wintersemester 2022
    Wählen Sie "Masterstudium"- Anleitung

 

Da die Studienplätze im Wintersemester 2022/23 begrenzt sind, gilt für die Reihung der Zeitpunkt der Anmeldung und der Einreichtermin der Nachweise der Zulassung. Der erste Stichtag für die elektronische Reihung ist der 06.05.22. Das Bewerbungsfenster bleibt bis 05.09.22 geöffnet.

Falls Sie sich angemeldet haben und das Masterstudium im Studienjahr 2022/2023 nicht beginnen, melden Sie sich bitte per Mail studienservice@ph-tirol.ac.at bis zum 1. Juli 2022 verlässlich ab.
Damit kann ein freigewordener Platz an Bewerber:innen der Warteliste weitergegeben werden.


Zulassungsfristen und LV-Anmeldung:

 

Zulassungsfrist Wintersemester 2022/23 und Sommersemester 2023

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen WS: Information folgt

Anmeldungen zu den Lehrveranstaltungen SoSe: Information folgt