Skip to main content

Inhouse

INHOUSEplus-Angebote für Tiroler Kinderbildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen (KBBE)

 

  Hier finden Sie unser aktuelles INHOUSEplus-Angebot 2020/21.
  Hier kommen Sie zum Anmeldeformular für die INHOUSEplus-Angebote 2020/21.

 

Elementarpädagogische Einrichtungen haben die fortlaufende Aufgabe, einrichtungsspezifische Konzepte zu entwickeln und diese in die pädagogische Arbeit zu implementieren. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen bedarfsorientierte, zeitgemäße Fortbildung bottom-up zu organisieren und durchzuführen.

Standortbezogene Fortbildungsangebote (INHOUSE) stehen in einem klaren Zusammenhang mit der Qualitätsentwicklung des Standortes und sind eine besondere Form der beruflichen Fortbildung mit einem breiten Themenangebot, das für die Entwicklung elementarpädagogischer Einrichtungen relevant ist. 

 

Die Angebote werden nach der Anmeldung mit den jeweiligen Lehrbeauftragten individuell auf die Bedürfnisse und Erwartungen der KBBE abgestimmt. Teams haben so die Möglichkeit, sich gemeinsam auf einen Prozess einzulassen, eigene Ressourcen zu nutzen und Konzepte anschlussfähig an die jeweiligen Praxisbedingungen zu entwickeln.

INHOUSEplus-Angebote sind didaktisch-methodisch nach einem speziellen Konzept aufgebaut: Sie sind immer mehrteilig und finden über einen längeren Zeitraum statt. Sie zeichnen sich nach einer Input-Phase durch eine Umsetzungs- und Reflexionsphase aus, so dass die Themen unmittelbar in die Praxis umgesetzt und Erfahrungen begleitet reflektiert werden können.

Dies ermöglicht eine intensivere Auseinandersetzung mit der Thematik und erste konkrete Schritte eines Transfers in die Praxis.

Datei(en)