Skip to main content

HLG Berufsorientierung - Koordination

9 ECTS-AP | 3 Semester
SKZ 710 368

Status:
2019/20 in Durchführung, für 2020/21 Neustart geplant

 

Die Bewerbung zum Hochschullehrgang ist bis 13.09.2020 über PH-Online möglich.
 Über diesen Link öffnen Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Bewerbung.


Ziele: 
Jugendliche und deren Erziehungsberechtigte sollen im Rahmen der schulischen Berufs- und Bildungsorientierung sowie der Bildungsberatung unterstützt werden, um Bildungswegentscheidungen entlang von Begabungen und Interessen individuell treffen zu können. Dazu muss für jede Schule ein entsprechendes, dem Standort angepasstes Konzept entwickelt werden, das entsprechend zu koordinieren ist. In diesem Hochschullehrgang erwerben Sie jene Inhalte und Kompetenzen, die Sie als Koordinator/in für diese Aufgabe benötigen.

 

Inhalte:

  • Grundlagen von Bildungs- und Berufsorientierung
  • Grundlagen von Gender und Diversity
  • Grundlagen des Projektmanagements, Dokumentation und Evaluation
  • Kommunikation, kollegiale Gesprächsführung und Beratung
  • Moderation von Entwicklungsprozessen, ibobb Implementierung am Schulstandort
  • Entwicklung eines spezifischen Schulstandort-Konzeptes


Qualifikationsprofil:
Der Lehrgang qualifiziert die Teilnehmer/innen,

  • die schulinterne Koordination von Bildungs- und Berufsorientierung in der Sekundarstufe I und II in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung zu übernehmen.
  • die Umsetzung von ibobb (Information, Beratung und Orientierung für Bildung und Beruf) als Prozess zu initiieren, zu begleiten und zu unterstützen.
  • die Dokumentation und Evaluation des Aufgabenbereiches in Zusammenarbeit mit dem Kollegium durchzuführen.


Zulassungsvoraussetzung:

  • Aufrechtes Dienstverhältnis
  • Abgeschlossenes Lehramtsstudium für APS oder AHS


Zertifikat, Abschluss:

  • Qualifizierung als BOKO (Berufsorientierungskoordinator/in) für die Umsetzung des Rundschreiben 30/2017 und des IBOBB-Grundsatzpapieres des BMUKK an den jeweiligen Schulstandorten
  • Einreichung BO-Gütesiegel für alle Schularten


Voranmeldung und Information:
Der Hochschullehrgang wird im Studienjahr 2020/21 neu angeboten,
die Voranmeldung ist vom 08.06. bis 13.09.2020 über diese Website möglich.