Welcome at Pedagogical University Tyrol!

We educate people with responsibility

 

Das war die Bachelorfeier 2018! *

Bachelorfeier 2018

Am Samstag, den 30. Juni 2018 fand die akademische Feier der Pädagogischen Hochschule Tirol im Congress Innsbruck statt. Mit Abschluss des Sommersemesters 2018 absolvierten 130 neue Lehrerinnen und Lehrer ein Studium an der PHT.

Öffnungszeiten der Studien- und Prüfungsabteilung in den Sommerferien 2018 *

Ab 12.7.2018 befinden sich die Büroräumlichkeiten der Studien- und Prüfungsabteilung in der Feldstraße 1, 2. Stock, Raum 810.

Öffnungszeiten in den Sommerferien 2018:

Abschluss Hochschullehrgang Freizeitpädagogik

Abschluss FP

Am Samstag, den 14. Juli 2018 wurden die 36 Absolvent/innen des Hochschullehrgangs Freizeitpädagogik nach Beendigung der 4-semestrigen Ausbildung zum akademischen /Freizeitpädagogen / zur akademischen Freizeitpädagogin feierlich verabschiedet.

CALL FOR PAPERS: transfer Forschung <> Schule, Heft 5 (2019)

Transfer

Call for Papers

transfer Forschung <> Schule, Heft 5 (2019)

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Das im Klinkhardt-Verlag publizierte Annual Journal transfer Forschung <> Schule der Pädagogischen Hochschule Tirol versteht sich als Medium des interdisziplinären wissenschaftlichen und schulpraktischen Diskurses. In unterschiedliche Beitragsformate gefasst, wird Transfer zwischen Wissenschaft und Schul- bzw. Unterrichtspraxis geleistet.

Stellenausschreibung: Vertragshochschullehrperson für Ernährungs- und Humanökologie

An der Pädagogischen Hochschule Tirol gelangt frühestens mit 20. Februar 2019 nachstehende Stelle zur Besetzung.

 

Rückblick: Buchpräsentation

Die Autoren

Am Donnerstag, 21. Juni 2018 wurde an der Pädagogischen Hochschule Tirol ein interessantes Buch zum Thema "Schreibend Lernen sichtbar machen" präsentiert. Rektor Thomas Schöpf erwähnte in seinen Grußworten die Bedeutung von Forschung im pädagogischen Bereich und hob besonders den methodischen Ansatz des präsentierten Buches hervor. Anschließend stellte Artur Habicher die Intention der Publikation vor.

5 RECC-Labels für das Zentrum für Fachdidaktik

v.l.n.r. Konrad Krainer, Claus Oberhauser, Artur Habicher, Thorsten Kosler, Heimo Senger, Jörg Meier, Paul Hofmann, Christian Dorninger, vorne v.l.n.r. Christa Juen-Kretschmer, Julia Festman

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) verlieh am 18. Mai 2018 in Wien das Qualitätslabel „Regional Educational Competence Centre – RECC“ bis zum Mai 2021 an fünf Fächer des Zentrums für Fachdidaktik der PHT. Vier Qualitätslabel, Deutsch & Mehrsprachigkeit, Geographie und Wirtschaftskunde, Mathematik und Darstellende Geometrie sowie Physik, wurden in Kooperation mit der Universität Innsbruck vergeben.

Ein erfahrungsreicher Besuch im Kindergarten

Ein erfahrungsreicher Besuch im Kindergarten

Am Mittwoch, den 5. Juni 2018, bekamen wir die Möglichkeit, im Rahmen unseres Wahlmoduls „Sprache als Schlüssel zur Welt“, einen Nachmittag im Praxiskindergarten- Haus des Kindes der BafEP, zu verbringen, um dort mit Vorschulkindern verschiedene selbsterstellte Materialien auszuprobieren. Dabei versuchten wir möglichst spielerisch und kindgerecht, das Gespür für den Klang der gesprochenen Sprache von den uns anvertrauten Kindern zu fördern.

ARC – Action Research for Language Communities – Action Research für SprachenlehrerInnen

ARC national support event Iceland, TeilnehmerInnen und Projektteam

Das ARC-Team veranstaltete am 7. und 8. Juni 2018 in Reykjavík einen Workshop für Oberstufenlehrerinnen der dänischen, englischen, französischen, deutschen, norwegischen und isländischen Sprache als L2.

So geht Essen! In 3 h um die Welt – Lunch im Glas

So geht Essen! In 3 h um die Welt – Lunch im Glas

Die Studierenden des Lehramts Ernährung boten im Modul Erwachsenenpädagogik auch dieses Jahr wieder zwei Kochkurse an. „In 3h um die Welt“ war ein kulinarischer Trip rund um den Globus, auf dem verschiedene Kontinente und deren Speisen gekocht und verkostet wurden.

Das Fortbildungsprogramm 2018/19 ist online!

Jahresprogramm 2018/19

Sehr geehrte Pädagogin, sehr geehrter Pädagoge!

Das gesamte Fortbildungsprogramm 
https://ph-tirol.ac.at/de/jahresprogramm

und das Lehrgangsangebot 
https://ph-tirol.ac.at/de/lehrgaenge 

für das Schuljahr 2018/19 sind online.

Posterpräsentation bei Internationaler Tagung in der Schweiz

Posterpräsentation bei Internationaler Tagung in der Schweiz

Bei der Internationalen Tagung „Partnerschulen 2018 – Lehrpersonenbildung gemeinsam gestalten“ vom 4. bis 5. Juni 2018 in Brugg-Windisch, organisiert von der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz, konnten die Dozierenden Dr. Elisabeth Heis und Dr. Silvia Mascotti-Knoflach die Pädagogische Hochschule Tirol vertreten und ein Poster zu ihrer aktuellen Forschungstätigkeit mit dem Titel „Partnerschulen zwischen Wissenschaft und Transfer – Kompetenzentwicklung angehender Lehrpersonen im Kontext Pädagogisch-Praktischer Studien“ präsentieren.

Feierlicher Abschluss des Lehrgangs "Lernwirksame Praxis"

Feierlicher Abschluss des Lehrgangs "Lernwirksame Praxis"

 „Lernen ist das Persönlichste auf der Welt. Es ist so eigen wie ein Gesicht oder wie ein Fingerabdruck. Noch individueller als das Liebesleben.“ (Heinz von Foerster)

Studierende bei den Special Olympics Schwimmbewerben in Innsbruck

Studierende bei den Special Olympics Schwimmbewerben in Innsbruck

Bereits zum 10. Mal fand heuer der Schwimmbewerb von Special Sport Tirol im Landessportheim Innsbruck statt. Organisiert wurde das Ganze von Dieter und Hilde Lindner, welche bei der Durchführung dieses Events eng mit der Pädagogischen Hochschule zusammenarbeiten. Für den Fortbestand dieser Zusammenarbeit setzt sich seitens der PHT Dr. Peter Kirschner seit vielen Jahren erfolgreich ein und fördert das praktische Erleben von Inklusion für Studierende.

Inklusives Sportfest im Elisabethinum Axams

Inklusives Sportfest im Elisabethinum Axams

Am 6. Juni fand in der Privaten Schule Elisaebthinum in Axams ein inklusives Sportfest statt. PHT-Professor und Lehrer der Inklusionsklasse des Elisabethinums, Wolfgang Kofler, hat den Kontakt hergestellt und den Tag mit den Studierenden aus dem 2. Semester organisiert. Diese haben dabei die zwölf Stationen betreut  und Vieles mitnehmen können. Verschiedenen Sportspiele wurden mit heterogenen Gruppen durchgeführt.

Pages

Subscribe to Pädagogische Hochschule Tirol (PHT) RSS