Welcome at Pedagogical University Tyrol!

We educate people with responsibility

 

Journal TRANSFER neu erschienen

Transfer

Heft 3 des Journals "transfer Forschung ↔ Schule" ist erschienen. Diese Ausgabe hat den Schwerpunkt "Digitale P@dagogik – Zwischen Realität und Vision" und enthält  u.a. folgende Beiträge:

Adventsingen in der Stiftskirche Wilten

Adventsingen 2017

Auch heuer findet wieder das traditionelle Adventsingen der Pädagogischen Hochschule Tirol statt. Über 100 ausführende Studierende und Dozierende laden zur weihnachtlichen Konzertstunde am Mittwoch, 20.12.2017, 19:00 Uhr in die Stiftskirche Wilten (Achtung, heuer erstmals nicht in der Basilika Wilten und um 19:00 Uhr).

 

Abschluss HLG "Führung und Schulmanagement"

HLG Führung und Schulmanagement

Am Freitag, den 24. November 2017 beendete die Lehrgangsgruppe, Team 2015, die viersemestrige, berufsbegleitende Ausbildung im Hochschullehrgang „Führung und Schulmanagement“.

Weltweit unterrichten - Informationsveranstaltung

Weltweit unterrichten

Als  SprachassistentIn  an einer Schule  im Ausland erleben Sie eine andere Kultur, sammeln wichtige Erfahrungen und vertiefen Ihre interkulturellen Kompetenzen. A  „gap year “ als SprachassistentIn zwischen PH und dem Einstieg als LehrerIn ist für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung eine Bereicherung und ein wesentlicher Teil des Lebenlangeslernensprozess.

UGB-Tagung „Ernährung und Gesundheit aktuell“

UGB-Tagung

Am Dienstag, 21.11.2017 fand im Festsaal der fh gesundheit die Fachtagung „Ernährung und Gesundheit aktuell“ als Kooperationsveranstaltung zwischen UGB, PHT und fhg statt. Frau Mag. Maria Ranetbauer konnte einerseits als PHT-Seminarleiterin mehr als 70 Pädagoginnen, Pädagogen und Studierende begrüßen, die diese Tagung als Fortbildungsveranstaltung gewählt haben. Andrerseits hieß sie als Obfrau des Vereins für Unabhängige Gesundheitsförderung Österreich weitere 60 Interessierte aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz willkommen. Frau Dr. Anna Elisabeth Purtscher von der fhg freute sich über die Anwesenheit von ca. 40 Studierenden vom Studiengang Diätologie.

Jung-Forscher-Diplomverleihung

Kinder-Sommer-Uni 2017

Die Pädagogische Hochschule Tirol hat sich im heurigen Sommer erstmals an der Kinder-Sommer-Uni der Universität Innsbruck beteiligt. Dozierende der PHT haben verschiedene Kurse für Kinder und Jugendliche angeboten. Am Montag, 20.11.2017 war es dann wieder soweit!

Dr. Reinhold-Stecher-Stiftungspreis an Peter Tschuggnall

Peter Tschuggnall

Peter Tschuggnall, Dozierender an der Pädagogischen Hochschule Tirol, erhielt für sein Forschungsprojekt "Literatur, Bildung und Religion" den Dr. Reinhold-Stecher-Stiftungspreis. Der Preis, übergeben von Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Förg-Rob, dem Obmann der Stiftung, und deren Geschäftsführer Dr. Raimund Hirschberger, wird für Aktivitäten in religiöser, sozialer und kultureller Hinsicht verliehen.

START-UP-Konferenz – Schulpraktische Studien

Schulpraktische Studien

Am Donnerstag, den 05.10.2017 um 17.00 Uhr, trafen sich rund 120 Studierende des 3. Semesters der Primarpädagogikausbildung, deren 70 Praxislehrpersonen aus ca. 35 Volkschulen aus den Bezirken Innsbruck Stadt und Innsbruck Land Ost/West sowie die zuständigen BetreuungslehrerInnen der pädagogischen Hochschule zu einer Start-up-Konferenz im Hörsaal I.

Auftakt zur PHT-Strategieentwicklung

Strategie

Am Mittwoch, 11.10.2017 fand im großen Hörsaal der Pädagogischen Hochschule Tirol der Auftakt zur Strategieentwicklung statt. 44 MitarbeiterInnen aus Lehre und Verwaltung sowie das Führungsteam starteten gemeinsam mit den externen Begleitern vom Institut für Verwaltungsmanagement den Entwicklungsprozess.

Auftaktveranstaltung: LehrerInnengesundheit im Fokus

LehrerInnen und DirektorInnen beim Aufstellen von Stühlen - sozusagen beim Gesundheit selbst in die Hand nehmen.

"Wir nehmen unsere Gesundheit selbst in die Hand!"

Unter diesem Motto stand die Auftaktveranstaltung des mit Spannung erwarteten Projekts „Lehrer/innen-Gesundheit im Fokus: Gestärkt durch den Schulalltag“. Durch dieses Projekt werden nun auch die Lehrerinnen und Lehrer in den Mittelpunkt gestellt. Um Gesundheit, Ressourcen, Veränderung, Mitbestimmen und Entwicklung wird es in den nächsten zwei Jahren für 50 Tiroler Pflichtschulen gehen. Den Auftakt machten die geladenen Gäste: Angeführt von Landesrätin Dr. Beate Palfrader über Landesanitätsdirektor Dr. Franz Katzgraber und Gerhard Seier, Vorsitzender des Landesstellenausschusses der BVA Tirol bis hin zur Vizerektorin der PH Tirol Dr. Irmgard Plattner hoben alle Rednerinnen und Redner die Wichtigkeit und große Relevanz des Projekts hervor! Denn nur wenn die Lehrerinnen und Lehrer gesund sind, kann qualitativ höchstwertiger Unterricht garantiert werden.

Gesunde Kinder brauchen auch gesunde Pädagogen

„Gesunde Kinder brauchen auch gesunde Pädagogen. Die Gesundheitsvorsorge und -sensibilisierung ist daher ein wichtiger Schwerpunkt unserer Ausbildung an der Pädagogischen Hochschule Tirol.“ Mit diesen Worten erläuterte VRin Irmgard Plattner bei der Zertifizierung der ASO Hall in Tirol mit dem Gütesiegel "Gesunde Schule Tirol" das Engagement der PHT für ein besonders gesundes Lernumfeld an den teilnehmenden Schulen. Das Gütesiegel ist dabei die offizielle Auszeichnung für jene Schulen, die ein klar definiertes, integriertes und ganzheitliches Gesundheitskonzept umsetzen und im Sinne der Nachhaltigkeit kontinuierlich weiterentwickeln.

Rückblick: 10-Jahres-Feier PHT

10-Jahres-Feier

10 Jahre Pädagogische Hochschule Tirol – ein Grund zum Feiern. Deshalb lud das Rektorat der PHT die Hochschulgemeinschaft, Partner und Gäste am Freitag, 6. Oktober 2017 zu einer Feierstunde in den großen Hörsaal ein. Viele Menschen folgten der Einladung und konnten sich von einer vitalen Hochschule überzeugen.

Medienpädagogik-Ringvorlesung an der Universität

Flyer Ringvorlesung Medienpädagogik

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, Lehrende, Forschende, pädagogisch Tätige, SchulleiterInnen und alle, die an einem differenzierten Verständnis medienkultureller Entwicklungen interessiert sind. Ziel ist es, den interdisziplinären Austausch zwischen den Beteiligten anzuregen.

Voranmeldungen von Lehrerinnen/Lehrern und Studierenden sind per E-mail an Hr. Reinhard Wieser (reinhard.wieser@ph-tirol.ac.at) erbeten.

Subscribe to Pädagogische Hochschule Tirol (PHT) RSS