Skip to main content

Feierlicher Abschluss des Hochschullehrgangs Mentoring – Teil 2: Mentorin in der Induktionsphase

Feierlicher Abschluss des Hochschullehrgangs Mentoring – Teil 2: Mentorin in der Induktionsphase

Image

Am Samstag, 11.06.2022 fand an der Pädagogischen Hochschule Tirol der feierliche Abschluss des Hochschullehrgangs Mentoring Teil 2: Mentor:in in der Induktionsphase statt.
Die Absolvent:innen haben sich zwei Jahre im Bereich Begleitung beim Berufseinstieg als Lehrperson professionalisiert und sind nun berechtigt, sowohl Studierende im Rahmen der Pädagogisch-praktischen Studien als auch Vertragslehrpersonen in der Induktionsphase zu begleiten, beraten und zu begutachten.
Nach gruppeninternen Präsentationen am Freitag, 10.06.2022 mit Peer-Evaluation konnten am Samstag vier Mentor:innen ihre persönliche und fachliche Entwicklung in einem größeren Rahmen mit eingeladenen Gästen darstellen. Unsere Institutsleiterin Birgit Heidegger und die Direktorinnen Andrea Jenewein (MS Matrei a. Br.) sowie Ursula Larch (VS Pill/Pillberg) würdigten die Absolvent:innen mit anerkennenden Feedbacks – vielen Dank dafür!


Wir gratulieren den frischgebackenen Mentor:innen ganz herzlich und wünschen alles Gute für diese schöne und verantwortungsvolle Aufgabe!