Skip to main content

Freude am Handwerk weitergeben…

Freude am Handwerk weitergeben…

Image

Bildrechte

WK Tirol/Die Fotografen

…dieser Wunsch begleitete die Übergabe von TeCboxen an die PHT. Der Experimentierkoffer, der den technisch-naturwissenschaftlichen Unterricht an Schulen unterstützt, ist für die Ausbildung zukünftiger Werklehrer gedacht.

Die Vizerektorinnen der PHT, Elfriede Alber und Irmgard Plattner nahmen die TeCboxen in zweifacher Ausführung und jeweils in Klassenstärke – als Modul „Konstruktion“ (Holz) und als Modul „Energie/Elektronik“ (mit Zusatzmodul „Energie plus“) mit großer Freude entgegen.

Die Boxen werden an der PHT v.a. in der Aus- und Fortbildung von Lehrer:innen eingesetzt. Anhand der TeCboxen lassen sich das Material erkunden und die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten für den Unterricht ausprobieren.

Die beiden Landesinnungsmeistern Helmut Brenner (Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechnik) und Klaus Buchauer (Tischler und Holzgestalter) übergaben jeweils einen Klassensatz der TeCboxen in der WK Tirol

Letztes Jahr wurde die Werklehrerausbildung in Tirol neu gestartet. Die Studierendenzahl konnte seither verdoppelt werden. Dass das Fach „Werken“ in der Lehrer:innenbildung (Masterstudium) verankert ist, stellt eine Aufwertung der technischen und textilen Ausbildung dar – damit können die kreativen, technischen Fähigkeiten der Schüler:innen umso besser gefördert werden.

 

I-2 Kategorien