Skip to main content

Interkulturalität, Mehrsprachigkeit und Migration

IM WINTER-SEMESTER 22/23

 

Über die LV-Nummer kommen Sie zu Detailinformationen.
Die Anmeldung in PH-Online war bis 30. September 2022 möglich.

 

Eine Nachmeldung ist für Restplätze über das allgemeine Nachmeldeformular möglich: 
Nachmeldung nach Anmeldeschluss 


Beachten Sie die Zielgruppen-Angaben nach dem Titel.
EL = Elementarpädagogik, PR = Primarpädagogik, SEK 1+2 = Sekundarpädagogik 1 und 2
alle Schularten = PR + SEK 1+2, alle Zielgruppen = EL + PR + SEK 1+2


DEUTSCH ALS ZWEITSPRACHE (DAZ)

7F2TIM1D03 DaZ-Werkstatt: Märchen und Comics / PR, SEK 1

7F2TIM1D04 DaZ-Werkstatt: Mehr Musik in der Sprachförderung / PR, SEK 1

 

INTERKULTURELLE BILDUNG

7F2TIM5I10 Klasseninterne Vielfalt begreifen und nutzen - Spiele, Methoden und Materialien zum Thema Diversität / PR, SEK 1



IM SOMMER-SEMESTER 23

Die Anmeldung in PH-Online ist bis 15. Jänner 2023 möglich.

 

DEUTSCH ALS ZWEITSPRACHE (DAZ)

7F2TIM1D05 DaZ-Werkstatt: Methodisch-didaktische Prinzipien / PR, SEK 1

7F2TIM1D06 Lehrplan NEU: Lehrplanzusatz Deutsch als Zweitsprache in der Primarstufe / PR

7F2TIM1D10 DaZ-Grundlagen: (Sprachförderung auf Basis von Sprachstandsbeobachtung mit USB-DaZ) / PR, SEK 1

7F2TIM5D01 DaZ-Werkstatt: Vermittlung von Lesekompetenz und Wortschatz (Sekundarstufe) / SEK 1+2

7F2TIM5D02 Lehrplan NEU: Lehrplanzusatz Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe / SEK 1

 

INTERKULTURELLE BILDUNG

7F2TIM5I01 Wir und die Anderen (Theaterpädagogisches Behandeln von Fremdem) / alle Schularten

7F2TIM5I04 Trauma Surviving Hope (Flucht und Trauma im Kontext Schule) / SEK 1+2

7F2TIM5I05 HIER ZUHAUSE Ein umfassendes Online Tool zu Migrationsgeschichten in Tirol / SEK 1+2

 

SPRACHBILDUNG / SPRACHFÖRDERUNG IM KONTEXT VON MEHRSPRACHIGKEIT

7F2TIM5U03 Ukrainisch für Anfänger (Ein Sprach- und Kulturkurs für Pädagog:innen) / alle Zielgruppen


 

Das Team befasst sich mit dem Arbeitsfeld „Sprachliche und kulturelle Bildung im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit“. Die angebotenen Seminare wenden sich an alle Lehrer*innen und Pädagoginnen und Pädagogen mit dem Ziel, einen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit im Bildungssystem zu leisten


Schwerpunktthemen:

  • Konzepte inklusiver und durchgängiger Sprachbildung von Kindergarten bis Sekundarstufe

  • Methodik und Didaktik sprachbewussten und sprachsensiblen Unterrichts

  • Methodik und Didaktik von Deutsch als Zweitsprache (DaZ) im schulischen Kontext

  • Muttersprachlicher Unterricht

  • Interkulturelle Bildung