Skip to main content

Prof. Dr. Thorsten Kosler

Funktionen

Professur für Fachdidaktik Naturwissenschaften (Schwerpunkt Primarstufe)

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Telefonnummer

+43 (0)664 88752186

E-Mail-Adresse

thorsten.kosler@ph-tirol.ac.at

PHT-Adresse

Pastorstraße 7, 6020 Innsbruck

Kurzbiographie

.

Veröffentlichungen

Monographien:

Thorsten Kosler (2016), Naturwissenschaftliche Bildung im Elementar- und Primarbereich. Zum naturwissenschaftlichen Denken mit Kindern im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung, Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Ute Stoltenberg, Barbara Benoist & Thorsten Kosler (2013), Modellprojekte verändern die Bildungslandschaft: Am Beispiel des Projekts Leuchtpol, Bad Homburg: VAS.

 

Beiträge in Sammelbänden (Herausgeber review)

Thorsten Kosler (2017), Neue philosophische Ansätze zur Charakterisierung der naturwissenschaftlichen Perspektive in ihrer Relevanz für den Sachunterricht, In Hartmut Giest, Andreas Hartinger & Sandra Tänzer (Hrsg.), Vielperspektivität im Sachunterricht, Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S.116-125.

Thorsten Kosler (2017), Naturwissenschaftlich denken und handeln im Elementar- und Primarbereich, In Pascal Favre & Christian Mathis (Hrsg.), Naturphänomene verstehen. Zugänge zu unterschiedlichen Perspektiven in der Vorschul- und Primarstufe, Baltmannsweiler: Schneider, S. 139-149.

Ute Stoltenberg, Sören Asmussen, Nadine Golly, Verena Holz, Thorsten Kosler, Susanne Offen & Bahadir Uzun (2013), Sachunterricht für das 21. Jahrhundert. Mit dem Konzept Bildung für eine nachhaltige Entwicklung arbeiten, In Hans-Joachim Fischer, Hartmut Giest & Detlef Pech (Hrsg.), Der Sachunterricht und seine Didaktik. Bestände prüfen und Perspektiven entwickeln, Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 99-120.

Thorsten Kosler & Barbara Benoist (2013), Bildung für nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich, In Norbert Pütz, Martin K.W. Schweer & Niels Logemann (Hrsg.), Bildung für nachhaltige Entwicklung – Aktuelle theoretische Konzepte und Beispiele praktischer Umsetzung, Frankfurt a.M.: Peter Lang, S.143-158.

Barbara Benoist & Thorsten Kosler (2012), Perspektiven auf Wasser als Bildungsanlass, In Klaus Fröhlich-Gildhoff, Iris Nentwig-Gesemann & Hartmut Wedekind (Hrsg.), Forschung in der Frühpädagogik V. Schwerpunkt: Naturwissenschaftliche Bildung – Begegnung mit Dingen und Phänomenen, Freiburg: FEL, S.185-210.

 

Beiträge in Sammelbänden (sonstige)

Thorsten Kosler (eingereicht), Zum Wesen des Experimentierens, In Susanne Heinicke, Sebastian Peters & Stefan Schmit (Hrsg.), Was ist naturwissenschaftliches Experimentieren? – Ein Diskurs zur begrifflichen Klärung aus unterschiedlichen Perspektiven, Münster: Waxmann.

Thorsten Kosler (2017), Zum Verstehen naturwissenschaftlicher Erkenntnisgewinnung, In Christian Maurer (Hrsg.), Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und der Physik. Jahrestagung in Zürich 2016, S. 142-145, http://www.gdcp.de/images/tagungsbaende/GDCP_Band37.pdf

Barbara Benoist & Thorsten Kosler (2014), ErzieherInnen als Change Agents. Bildung für eine nachhaltige Entwicklung als Beitrag zur Professionalisierung im Elementarbereich, In Umweltdachverband GmbH (Hrsg.), Krisen- und Transformationsszenarios. Frühkindpädagogik, Resilienz & Weltaktionsprogramm. Bildung für nachhaltige Entwicklung. Jahrbuch 2014, Redaktion Dr. Wolfgang Sorgo, Wien: Forum Umweltbildung, S. 64-71.

Thorsten Kosler (2013), Physikalische Modellierung im Sachunterricht am Beispiel mentaler Modelle, In Ute Stoltenberg (Hrsg.), Weltorientierung durch Bildung für eine nachhaltige Entwicklung: Theoretische Grundlagen und Praxis des Sachunterrichts in der Grundschule, Bad Homburg: VAS, S. 99-118.

Barbara Benoist & Thorsten Kosler (2013), Bildung für eine nachhaltige Entwicklung: Ein innovatives Konzept für den Elementarbereich, In Bernd Overwien & Horst Rohde (Hrsg.), Bildung für nachhaltige Entwicklung. Lebenslanges Lernen, Kompetenz und gesellschaftliche Teilhabe, Opladen: Barbara Buderich, S. 91-106.

Thorsten Kosler, Barbara Benoist & Katharina Moths (2012), Vielfalt als Chance – 400 Zugänge zu Energie und Umwelt, In Leuchtpol (Hrsg), Hier spielt die Zukunft. Mit Kindern Nachhaltigkeit entdecken, verstehen und gemeinsam handeln. Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. Band 26, Sonderedition Leuchtpol Bibliothek Band 11, S. 56-59 (http://www.leuchtpol.de/veroeffentlichungen/fachtagungsdoku-2011.pdf).

Barbara Benoist, Thorsten Kosler & Katharina Moths (2012), Die Kita als Partner in der Bildungslandschaft – Ein Welt Café zu Kooperation, Vernetzung und Gemeinwesenorientierung, In Leuchtpol (Hrsg), Hier spielt die Zukunft. Mit Kindern Nachhaltigkeit entdecken, verstehen und gemeinsam handeln. Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. Band 26, Sonderedition Leuchtpol Bibliothek Band 11, S. 60-63 (http://www.leuchtpol.de/veroeffentlichungen/fachtagungsdoku-2011.pdf).

Thorsten Kosler (2011), Naturwissenschaftliche Bildung im Konzept Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, In Ute Stoltenberg, Barbara Benoist, Thorsten Kosler & Katharina Moths, Leuchtpol aus Sicht der wissenschaftlichen Begleitung – ein Zwischenstand. Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. Band 20, Sonderedition Leuchtpol Bibliothek Band 5, S. 14-16.

Barbara Benoist, Katharina Moths & Thorsten Kosler (2011), Energie als Schlüsselthema einer Bildung für eine nachhaltige Entwicklung: Ergebnisse aus der Evaluation und Konsequenzen für die pädagogische Praxis in der Diskussion. In Leuchtpol (Hrsg), Hier spielt die Zukunft: Kinder. Werte. Klimaschutz: Dokumentation zur Fachtagung vom 02.12. - 03.12.2010/Potsdam, Schriftenreihe der Arbeitsgemeinsschaft Natur- und Umweltbildung Bundesverband e.V. Band 19, Sonderedition Leuchtpol Bibliothek Band 4, Potsdam, S. 57-59 (http://www.leuchtpol.de/veroeffentlichungen/dokumentation-der-fachtagun…).

 

Zeitschriftenbeiträge (peer reviewed)

Thorsten Kosler (eingereicht, angenommen), Naturwissenschaftliches Denken mit Kindern? Zur Diskussion um die Möglichkeit, Kinder im Elementar- und Primarbereich an naturwissenschaftliches Denken heranzuführen, www.widerstreit-sachunterricht.de

 

Zeitschriftenbeiträge (sonstige)

Barbara Benoist & Thorsten Kosler (2012), Hier spielt die Zukunft. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist auch ein Thema für die Kita, Theorie und Praxis der Sozialpädagogik TPS (7), S. 4-9.

Barbara Benoist & Thorsten Kosler (2009), Leuchtpol: "Leuchtpol - Energie und Umwelt neu erleben" ist das aktuell größte Projekt zur Implementierung von Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich in Deutschland, Umwelt & Bildung, 04/2009, S. 16.

 

Forschungsberichte (publiziert)

Ute Stoltenberg, Barbara Benoist, Thorsten Kosler & Katharina Moths (2012), Leuchtpol – ein Bundesweites Modellprojekt zu Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in Kitas. Ein Zwischenbericht zur Evaluation, Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. Band 25, Sonderedition Leuchtpol Bibliothek Band 10 (http://www.leuchtpol.de/veroeffentlichungen/leuchtpol-zwischenbericht.p…).

Ute Stoltenberg, Barbara Benoist, Thorsten Kosler & Katharina Moths (2011), Leuchtpol aus Sicht der wissenschaftlichen Begleitung – ein Zwischenstand. Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. Band 20, Sonderedition Leuchtpol Bibliothek Band 5 (http://www.leuchtpol.de/veroeffentlichungen/leuchtpol-aus-sicht-der-wis…).