Willkommen an der Pädagogischen Hochschule Tirol!

Wir bilden Menschen mit Verantwortung

 

Stellenausschreibungen: Verwaltung *

Logo PHT

An der Pädagogischen Hochschule Tirol werden voraussichtlich im März 2017 folgende Stellen besetzt:

Aktuelle Stellenausschreibungen an der PHT *

Logo PHT

Folgende Stelle kommt an der Pädagogischen Hochschule Tirol zur Ausschreibung - zu den Stellenangeboten

Anmeldung Hochschullehrgang Freizeitpädagogik SPORT ab sofort möglich! *

FP-Sport

Die Betreuung von Schülerinnen und Schülern im Freizeitteil an Schulen mit ganztägigen Schulformen wird für Personen bzw. Personengruppen geöffnet, die bereits über eine fundierte praktische und theoretische fachbezogene Vorbildung im Bereich Bewegung und Sport verfügen. Ab sofort können Sie sich zum Hochschullehrgang Freizeitpädagogik/Schwerpunkt SPORT und zur Ausbildung zum Bewegungscoach anmelden. Im Anhang finden Sie die Informationsbroschüre zum Hochschullehrgang und den Link zur Online-Anmeldung.

Besuch Delegation aus Seoul/Korea an der PHT

GINUINE-Logo

Vom 23.1. bis zum 25.1. 2017 besucht  - bereits zum wiederholten Mal -  eine Gruppe von südkoreanischen Lehramtsstudierenden und  Professor/innen die PHT, um neue Erfahrungen zu sammeln und die pädagogische Ausbildung in Tirol kennen zu lernen. Bei der GINUE (Gyeongin national university of education) handelt es sich um die größte Universität für Lehrerbildung in Südkorea.

Wintersportausbildung der Primarpädagogik - international

Wintersportwoche 2017

Im Rahmen der Ausbildung zur Primärpädagogin/zum Primarpädagogen absolvierten die Studierenden des dritten Semesters gemeinsam eine Woche (Termin 1 vom 9.01. – 13.01. 2017 und Termin 2 vom 16.01. – 20.01 .2017) in Auffach in der Wildschönau. Erstmalig nahmen an dieser Wintersportausbildung auch 20 Studierende aus unserer Partnerhochschule Katholieke Pabo Zwolle aus den Niederlanden teil.

Symposium zum Nationalen Bildungsbericht Österreich

Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem BIFIE und dem Fachdidaktikzentrum der PHT findet am Mittwoch, 22. Februar 2017 von 10:30 bis 15:30 Uhr im großen Hörsaal der PHT ein Symposium zum Nationalen Bildungsbericht Österreich statt.
Folgen Sie dem Link zur Einladung mit dem Programm der Veranstaltung: Klick!

Bitte melden Sie sich bis zum 23. Jänner zur Veranstaltung in PHO der PHT (7F6BBI5X01) an: Klick!
Die Anmeldung für Personen ohne Zugang zu PH-Online erfolgt per E-Mail an: fachdidaktikzentrum@ph-tirol.ac.at

Club & Ball – Tiroler Hochschulball 2017

Tiroler Hochschulball

Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen: Der traditionelle Uniball ist nun der Tiroler Hochschulball und dieser präsentiert sich als Crossover zwischen Walzer und Drum & Bass, modern und jugendlich, ohne dabei die klassischen Ingredienzien einer unvergesslichen Ballnacht über Bord zu werfen – Club & Ball eben.

Rückblick: Adventsingen 2016

Adventsingen 2016

Das heurige Adventsingen hat die Vielfalt der Pädagogischen Hochschule Tirol aufgezeigt. Viele Mitwirkende - unter ihnen Studierende, Dozierende, Verwaltungsmitarbeiter, Kinder aus der Praxisvolksschule - haben ein schönes, adventliches Programm den Zuhörer/innen präsentiert. In der vollbesetzten Basilika waren Volksmusik-, Klassik- und Popklänge zu hören. Das abwechslungsreiche Programm begeisterte die Menschen, die sich auf die Weihnachtszeit einstimmen ließen.

"Das Experiment irrt nie!" - Die Schulpraxis aus Sicht der Studierenden

"Das Experiment irrt nie!" - Die Schulpraxis aus Sicht der Studierenden

"An unserer Schule sind alle Lernende!" (Direktor Gregor Örley). Studierende absolvieren an unserer Schule die Schulpraxis und "lernen" dabei, wie Unterricht gelingen kann. Im geblockten Tagespraktikum des 3. Semesters schlüpfen die in Ausbildung stehenden Lehrerinnen und Lehrer eine Woche in die Rolle der Lehrperson und tauchen tief in den Schulalltag ein. Dieser Artikel in Form eines von Studierenden verfassten Tagebuches gibt Einblick in diese spannende Zeit: Bilder, Videos und Begleittexte machen deutlich, wie wichtig die praktische Ausbildung künftiger Pädagoginnen und Pädagogen ist: "Das Experiment irrt nie!" - die Theorie guten Unterrichts kann nur in der praktischen Umsetzung überprüft werden!

PVS: Schulsportgütesiegel in Gold

Beate Palfrader, Martina Schwerma, Caroline Abfalter, Wolfgang Oebelsberger

Frau Landesrätin Dr. Palfrader und Fachinspektor für Bewegung und Sport Mag. Wolfgang Oebelsberger überreichten der Praxisvolksschule der PHT das vom Bundesministerium für Bildung verliehene Schulsportgütesiegel in Gold. 29 erfüllte Kriterien und ein Audit führten zu einer Punktezahl von 51 und damit zu Gold! Auf dem Weg zur "Gesunden Schule" ist dies ein wichtiger Meilenstein, getragen vom hoch engagierten Team der Praxisvolksschule. Wir gratulieren!

Subscribe to Pädagogische Hochschule Tirol (PHT) RSS