Willkommen an der Pädagogischen Hochschule Tirol!

Wir bilden Menschen mit Verantwortung

 

Bildungsstandards Deutsch 8 - Landesergebnisse *

Am 2. Mai 2017 findet an der Pädagogischen Hochschule Tirol eine Veranstaltung zu den Tiroler Landesergebnissen der BIST D8-Überprüfung statt.

Unsere IKP-Studierenden berichten von den Edudays

Screenshot Studienreise Krems

Die EDU|days 2017 in Krems am 5. und 6. April wurden von den IKP-Studierenden des 4. und 6. Semesters besucht. "Die EDU|days sind eine Tagung für Lehrende aller Unterrichtsfächer mit dem Ziel, Lehren und Lernen mit digitalen Medien an den Schulen kritisch zu reflektieren und Impulse für einen optimalen Einsatz zu geben. Lehrende Österreichs und der Nachbarländer sind die Zielgruppe der Veranstaltung.

Neue PH1-Dozierende an der PHT

vl.: Adrian Reinstahlen, Thorsten Kogler, Christa Juan-Kretschmer, Irmgard Plattner, Julia Festman

Im Rahmen der Begrüßungsfeier sind die beiden neuen PH1-Mitarbeiter/innen Mag. Julia Festman PhD und Dr. Thorsten Kosler und der neue Verwaltungspraktikant, Herr Adrian Reinstadler, am Montag, 3.4.2017 von der Vizerektorin der Pädagogischen Hochschule Tirol Dr. Irmgard Plattner und der Leiterin des Zentrums für Fachdidaktik Dr. Christa Juen-Kretschmer in deren neues Arbeitsfeld eingeführt worden. Vizerektorin Dr. Irmgard Plattner brachte in ihrer Begrüßung die Vorfreude auf eine „vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Zukunft“ zum Ausdruck.

Projektwoche Mayrhofen nach Howard Gardner

Projektwoche Mayrhofen

Wer eine Ausbildung an der Pädagogischen Hochschule Tirol absolviert weiß, wie wertvoll die praktische Ausbildung während des gesamten Studiums ist. Durch diese Praxis können wir Studentinnen und Studenten wichtige Erfahrungen für unseren späteren Berufsalltag sammeln. Die PHT legt dabei sehr viel Wert auf eine abwechslungsreiche Praxis. So steht eine Praxiswoche im 6. Semester unter dem Thema „Projektunterricht“.

Interessenten/innensuche für Mitverwendungen an der PH Tirol

PHT

An der PH Tirol gelangen für das kommende Schuljahr/Studienjahr mehrere Mitverwendungen an den unterschiedlichen Instituten zur Besetzung. Wenn Sie sich im Bereich der Lehre oder auch außerhalb der Lehre für eine Mitarbeit an der Pädagogischen Hochschule Tirol interessieren, schreiben Sie eine entsprechende E-Mail an die jeweilige verantwortliche Institutsleitung (nähere Informationen finden Sie in den Beilagen).

„Oha, die Studenten sind da!“ - Projektwoche NMS Wörgl

Projektwoche Wörgl

Die Zeit vom Montag, den 27. März 2017, bis zum Freitag, den 31. März 2017, verbrachten wir – 15 Studierende des 6. Semesters (Studiengang NMS) – im Rahmen unserer Projektwoche in der Sportmittelschule Wörgl. Im Vorfeld dieser Woche hatten wir die Aufgabe, uns unabhängig von unseren Zweitfächern, die bunt gemischt von Geographie und Wirtschaftskunde, Geschichte und Sozialkunde/Politische Bildung über Biologie bis hin zu Sport reichen, in Teams einzuteilen und geeignete Themen für unsere Projekte zu finden.

Informationsabend Hochschullehrgang Freizeitpädadogik

Hochschullehrgang Freizeitpädagogik

Am Mittwoch, 26. April 2017 findet um 19.00 Uhr im großen Hörsaal der Pädagogischen Hochschule Tirol (Pastorstraße 7) ein Informationsabend zum Hochschullehrgang "Freizeitpädagogik" statt. Die Ausbildung zum akademischen Freizeitpädagogen/zur akademischen Freizeitpädagogin qualifiziert zur Betreuung von SchülerInnen im Freizeitteil ganztägiger Schulformen.

Masterlehrgang: Existentielle Pädagogik

Uni Graz

Die Universität Graz startet im Herbst 2017 im Rahmen von "Uni for Life - Weiterbildung an der Universität Graz" einen Masterlehrgang für Existentielle Pädagogik. Die Pädagogische Hochschule Tirol ist dabei Netzwwerkpartner. Nähere Informationen zum Masterlehrgang finden Sie hier.

Doctor of Philosophy

PHT

Frau Mag. Christine Scheuenpflug, PhD ist Lehrerin an der Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Tirol. Wir gratulieren ihr zum erfolgreichen Abschluss ihres Doktoratstudiums.

International Week 2017 - Rückblick

Vom 20.-24. März fand an der PHT die International Week 2017 statt. Mit 20 Gästen aus 14 Ländern und und ebensovielen Partneruniversitäten war die inzwischen 6. Auflage der International Week die bisher größte.

Raus aus der Schule

Raus aus der Schule

Bewusstseinsbildung gemeinsam und einmal anders – eine nachhaltige Kooperation zwischen Ländlichen Fortbildungsinstitut und Pädagogische Hochschule Tirol. 

Im Rahmen der gelungenen Kooperation zwischen dem „Ländlichen Fortbildungsinstitut Tirol“ (LFI) und der „Pädagogischen Hochschule Tirol“ (PHT) wurde den Studierenden des 2. Semesters des Studienganges „Lehramt Primarstufe“ von den beiden Referentinnen Ing. Dipl.-Päd. Karin Astner und Katharina Putzer MSc  professionell, methodisch–didaktisch überlegt,  handlungsorientiert und praxisnahe die Projekte „Schule am Bauernhof“ und „Schmatzi“ vorgestellt.

Informationsveranstaltung Sekundarstufe Berufsbildung | Erweiterungsstudien

Masterstudium

Im Rahmen der Pädagoginnenbildung NEU werden zukünftig an der Pädagogischen Hochschule Tirol auch Masterstudien im Bereich der Sekundarstufe Berufsbildung angeboten. Die Zulassung zu einem solchen Masterstudium nach Absolvierung eines sechssemestrigen Bachelorstudiums (180 ECTS) setzt die Erbringung weiterer 60 ECTS-Credits durch die Absolvierung einschlägiger Studien im Rahmen der Aus-, Fort- und Weiterbildung an einer Pädagogischen Hochschule oder anderen tertiären Bildungs

Aktuelle Stellenausschreibungen an der PHT

Logo PHT

Folgende Stelle kommt an der Pädagogischen Hochschule Tirol zur Ausschreibung - zu den Stellenangeboten

Subscribe to Pädagogische Hochschule Tirol (PHT) RSS