Skip to main content

Sommerhochschule

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

eine für uns neue Situation bringt allen privat wie beruflich nie dagewesene Herausforderungen.

In unserem Bereich bedeutet dies, dass aktuell Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen abgesagt oder auf online-Formate umgestellt wurden, um den getroffenen Vorsorgemaßnahmen zu entsprechen.

 

Wir hoffen sehr, dass wir die Sommerhochschule 2020 wie geplant durchführen können. Denn das würde bedeuten, dass die jetzt getroffenen Einschränkungen wirksam gewesen sein werden und wir wieder in den gewohnten Alltag zurückkehren haben können.

Sie können sich auf diesem Hintergrund über unser Sommerhochschulprogramm informieren und anmelden.

 

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen zum Erhalt Ihrer Gesundheit, 
mit Einsicht, Umsicht, Vorsicht und Rücksicht meistern wir gemeinsam diese Ausnahmesituation.

 

Ihr SHS-Team


Die Sommerhochschule 2020 der PH Tirol steht unter dem Motto: 

 

Sie wird heuer wieder in zwei Schwerpunktwochen in der HLWest, Technikerstr. 7a, 6020 Innsbruck, organisiert und durchgeführt.

  • Sommerhochschule zum Ferienbeginn vom 13. bis 15. Juli 2020 
  • Sommerhochschule zum Schulstart am 09. und 10. September 2020

Joachim Bauer hält den Eröffnungsvortrag zum Thema


Kinder und Jugendliche erreichen und motivieren: Öffnung von Entwicklungsräumen durch Beziehung und Resonanz.
Montag, 13.07.20, 09:00-10:30 Uhr
Eintritt: 14,- € bzw. 10,- € für k+lv Mitglieder

 

und einen öffentlichen Abendvortrag zum Thema
Warum können Menschen einander verstehen? Das Geheimnis der Empathie aus neurowissenschaftlicher Sicht
Montag, 13.07.20, 19:15-20:45 Uhr
Eintritt: 10,- €

 
Joachim Bauer hält den Eröffnungsvortrag zum Thema   Kinder und Jugendliche erreichen und motivieren: Öffnung von Entwicklungsräumen durch Beziehung und Resonanz.   Eröffnungsvortrag  Bauer Joachim  Kinder und Jugendliche  erreichen und motivieren: Öffnung von Entwicklungsräumen  durch Beziehung und Resonanz

Die zwei Vorträge werden on Kooperation mit dem k+lV organisiert.
  Die Anmeldung zu diesen beiden Vorträgen erfolgt ausschließlich über die Website des k+tlv. 


  Zum Programmangebot der Sommerhochschule im PDF-Format
Beachten Sie unser vielfältiges Programmangebot. Durch Anklicken der LV-Nummer kommen Sir direkt zum Anmeldungsfenster in PHonline.

   Ihre Anmeldung bis 26.04.2020 entscheidet über das Zustandekommen der angebotenen Veranstaltungen. 


Mit dem Ferienbeginn ist für viele Pädagoginnen und Pädagogen in Tirol noch nicht wirklich Schluss.
Denn die erste und auch die letzte Ferienwoche werden traditionell zur Professionalisierung in der Sommerhochschule genutzt, damit im September ein guter Start ins Schul- und Kindergartenjahr möglich ist!

Die Sommerhochschule vereint klassische Fortbildung mit kulturellen Begegnungen. Neben zahlreichen Seminaren und Workshops finden im Rahmen der Sommerhochschule auch zahlreiche Plenarvorträge mit namhaften in- und ausländischen Expertinnen/Experten aus Wissenschaft und Bildungspolitik statt.

 

Beachten Sie das vielfältige Programmangebot.

 

Die Mitarbeiter*innen der PH Tirol freuen sich auf zahlreichen Besuch der Veranstaltungen.

Datei(en)