Skip to main content

Anmeldung Hochschullehrgänge Ganztägige Schulformen

Submitted by Veronika Möltner on 24.03.2020

Eine Anmeldung ist ab 01.02.2021 möglich!


Liebe Interessent*innen,

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Bildungsangebot im Bereich "Betreuung an Ganztägigen Schulformen"

Die Anmeldung erfolgt in 3 Schritten: 

  • Bewerbung über das Bewerbungstool der PHT 
  • Absolvierung des Eignungsfeststellungsverfahrens 
  • Immatrikulation an der PHT nach Zulassung zum gewählten Hochschullehrgang

 


Link zur Anmeldung: 

https://www.ph-online.ac.at/pht/wbSelbstRegPerson.register


 

Schritt 1 - Bewerbungstool:

Über das Bewerbungsverfahren können sich Studienwerber*innen für einen Studienplatz an der Pädagogischen Hochschule bewerben. Die Bewerbung erfolgt nach erfolgreicher Erstellung eines Basisaccounts auf PH-Online und elektronischer Bewerbung für das entsprechende Studium. 

Für die Erstellung des Basisaccounts rufen Sie bitte folgende Seite auf: https://www.ph-online.ac.at/pht/wbSelbstRegPerson.register 

Nachdem Sie einen Account als Basisanwender erhalten haben, müssen Sie sich für einen Hochschullehrgang aus unserem Bildungsangebot anmelden. Bitte laden Sie unbedingt alle geforderten Dokumente im Bewerbungstool hoch.

Schritt 2 - Eignungsfeststellungsverfahren:

Mit Ihrer Bewerbung werden sie für das nächstmögliche Eignungsfeststellungsverfahren vorgemerkt. Sie erhalten ca. 2-3 Wochen vor dem Termin des Eignungsfeststellungsverfahrens eine gesonderte Einladung mit detaillierten Informationen.

Schritt 3 - Immatrikulation:

Wenn Sie das Eignungsfeststellungsverfahren positiv absolviert haben, erhalten Sie von der Studienabteilungen Informationen zur Immatrikulation (= Einschreibung als Studierende*r).

 


 Anleitung zur Anmeldung erhalten Sie auf folgender Seite unter dem Bereich "Ausbildung": https://ph-tirol.ac.at/ph-online-hilfe


Bitte bedenken Sie, dass die Dokumente, die Sie hochladen müssen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) später als ein Teil der Eignungsüberprüfung/Bewerbung gewertet werden. Die Dokumente sollten daher den allgemeinen formalen Kriterien entsprechen und Ihren Werdegang deutlich und lückenlos schildern, sowie Ihre Motivation klar darstellen!