Skip to main content

Induktionsphase

Primarstufe

In der Berufseinstiegsphase erhalten Vertragslehrer/innen in der Induktionsphase persönliche, soziale und professions-bezogene Unterstützung im Hochschullehrgang einerseits im Rahmen professioneller Lerngemeinschaften, anderer-seits durch die besondere Expertise von Mitarbeiter/innen der Schulbehörde und ARGE-Leiter/innen, sowie durch die Mentorinnen und Mentoren an den Schulstandorten, um den Alltagsanforderungen von Schule und Unterricht gewach-sen zu sein.
Die fachliche, didaktische und methodische Vertiefung erfolgt einerseits durch Präsenzveranstaltungen, andererseits durch betreute E-Learning-Einheiten in Form eines pädagogischen Tagebuchs. Der pädagogischen Refle-xions- und Feedback-Kultur wird im Kontext Professioneller Lerngemeinschaften Raum gegeben.

Sekundarstufe

https://www.lehrerinnenbildung-west.at/induktionsphase