Skip to main content

HS-Prof.in Dr.in Nele Kampa

Funktionen

HS-Professorin für Empirische Bildungsforschung mit Schwerpunkt quantitative Forschungsmethoden

Bild Personal Website

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

E-Mail-Adresse

nele.kampa@ph-tirol.ac.at

Telefonnummer

+43(0)664/88752194

PHT-Adresse

Pastorstraße 7, 6010 Innsbruck

Kurzbiographie

Kurzbiographie

Nele Kampa, PH1-Prof.in Dr. phil. habil., studierte Erziehungswissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Université VIII (Saint-Denis). Sie begann ihre wissenschaftliche Laufbahn am Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation (DIPF) sowie am Institut zur Qualitätsentwickung im Bildungswesen (IQB). In Letzterem verantwortet sie die Bildungsstandards für die Naturwissenschaften mit. Vor dem Wechsel als PH1-Professorin an die Pädagogische Hochschule Tirol arbeitete sie am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik.

Forschungsschwerpunkte

Bedingungsfaktoren für schulische Leistungen

Lehr-Lernforschung im Kontext von Heterogenität

Validität im Rahmen von Schulleistungsstudien

Werdegang Curriculum Vitae

Werdegang Curriculum Vitae

Akademischer Werdegang

2020 Habilitation (Venia legendi in Erziehungswissenschaften)

2018 & 2016 Forschungsaufenthalte am College of Education der University of Iowa (USA) und am Center for Educational Measurement an der University of Oslo (Norwegen)

2012 Promotion (Dr. phil.)

2006 Diplom in Erziehungswissenschaft, Freie Universität Berlin

2002 - 2006 Studium der Erziehungswissenschaft (Schwerpunkt Sozialpädagogik, Nebenfächer Psychologie und Soziologie), Freie Universität Berlin

 

Beruflicher Werdegang

Seit 2020 PH1-Professorin für Empirische Bildungsforschung mit Schwerpunkt quantitative Methoden

2013 - 2020 Post-Doc-Wissenschaftlerin am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN Kiel) and er Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Abteilung Erziehungswissenschaft und Pädagogische Psychologie

2008 - 2013 Promovendin und wissenschaftliche Angestellte am Institut zur Qualifikationsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt Universität zu Berlin

2007 - 2008 Wissenschaftliche Angestellte am Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation (DIPF)

 

Ausführlicher CV

 

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

Der Effekt von Response-Styles - Validierung eines Instrumentes zu epistemologischen Überzeugungen in den Naturwissenschaften (E-Rest; Drittmittelgeber DFG)

Professionelle Unterstützung von leistungsschwachen Schülerinnen und Schüler - Ergänzungsstudie Österreich zur IMPULSE Studie Deutschland (PULS:E; Kooperationsprojekt mit dem IPN Kiel, Deutschland)

International Teacher Programm (InterTeach-Programm)