Skip to main content

Institut für Studien der Elementar-und Primarstufe

Dieses Institut ist zuständig für das Bachelor- und Masterstudien zur Erlangung des Lehramtes Primarstufe sowie für das Bachelorstudium Elementarpädagogik - Frühe Bildung. Es zeichnet sich verantwortlich für die Ausbildung von Volksschullehrpersonen sowie für Studien von Elementarpädagog:innen.
 


Aufgabengebiete:

  • Bachelor- und Masterstudien zur Erlangung eines Lehramtes im Bereich der Primarstufe und deren systematische Weiterentwicklung der Curricula in Abstimmung im Rahmen des Programmverbundes,
  • Praktikumsorganisation,
  • Entwicklung und organisatorische Umsetzung eines gemeinsam eingerichteten Bachelorstudiums für Elementarpädagogik im Programmverbund,
  • Entwicklung von übergreifenden Ausbildungsmodellen und Lehrgängen an den Übergängen vom Kindergarten in die Volksschule und von der Volksschule in die Sekundarstufe 1,
  • Weiterentwicklung und Umsetzung von Curricula und innovativen Ausbildungsmodellen unter besonderer Berücksichtigung von Digitalisierung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Diversität, Inklusion und Gender,
  • Zusammenarbeit mit der Praxisvolksschule und anderen Volksschulen, Sonderschulen sowie Übungskindergärten und Schüler:innen-Horten sowie
  • Kooperation mit Bildungspartner:innen.