Wechsel im Führungsteam

PHT

Im Führungsteam der Pädagogischen Hochschule Tirol gab es mit dem Beginn des neuen Studienjahres zwei Leitungswechsel.

Günter Nimmerfall, langjähriger Leiter der Servicestelle für Medien und Technik, übergab seine Funktion an Robert Mader. Günter Nimmerfall ist wieder zurück an seiner Stammschule, bleibt uns aber als Mitarbeiter in der Servicestelle und beim Projekt EIS erhalten. Wir bedanken uns bei Günter Nimmerfall für die tolle Arbeit, die er in den letzten Jahren für die PHT geleistet hat.

Auch im IPR (Institut für berufsbegleitende Professionalisierung) gab es einen Wechsel. Barbara Paesold übergab die Institutsleitung an Birgit Heidegger. Die MitarbeiterInnen des IPR bedankten sich mit einer herzlichen Feier und begrüßten die neue Institutsleiterin. Barbara Paesold wird zukünftig in der Servicestelle für Controlling und Qualitätssicherung mitarbeiten. Wir bedanken uns bei Barbara Paesold für Ihren unermüdlichen Einsatz im Bereich der Fort- und Weiterbildung.

Das Rektorat

vl.: Elfriede Alber, Thomas Schöpf, Günter Nimmerfall, Katja Froh, Irmgard Plattner

 

vl.: Birgit Heidegger, Barbara Paesold

Organisationseinheit: