Informationsveranstaltung und Fortbildung für Mitarbeiter/innen und Studierende an der PH Vorarlberg

Fortbildung - Studierende

Am 26. und 27. Februar waren Regine Mathies, Ingrid Hotarek und Gerlinde Schwabl auf Einladung der Abteilungsleiterin für Berufspädagogik, Johanna Christa, an der PHV, welche Partnerhochschule bei der Durchführung der gemeinsam eingerichteten Studien ‚Duale Berufsausbildung sowie Technik und Gewerbe‘ und ‚Facheinschlägige Studien ergänzendes Bachelorstudium SEK BB‘ ist. 

Zunächst fand mit den Dozierenden ein Austausch der bisherigen Erfahrungen in den neuen Studien statt, um dann die anstehenden Neuerungen (z. B. Bachelorarbeit) zu besprechen. Diskutiert wurde auch über Möglichkeiten einer zukünftig intensiveren Zusammenarbeit, die von allen Beteiligten im Sinne des ‚Gemeinsamen‘ gewünscht ist.

Bis ca. 21:30 Uhr dauerte der Workshop unter der Leitung von Gerlinde Schwabl, bei dem die Besonderheiten der Arbeit am SharePoint und in OneNote im Zentrum standen. Am Dienstag Vormittag wurden die Studierenden des 4. Semesters des Fachbereichs DATG mit den relevanten Informationen zu ihrem Studium und dem anstehenden Vollzeitsemester in Innsbruck informiert, bevor auch sie eine Einschulung in OneNote bekamen.

Die Arbeitsatmosphäre war sowohl bei den Lehrenden, als auch bei den Studierenden sehr produktiv.

Wir bedanken uns für den herzlichen Empfang an der PH Vorarlberg und die konstruktive Arbeit!

Organisationseinheit: