Fachdidaktik Mathematik – Innovation and Creativity in Mathematics Teaching

Conference

Text: Andre Martin

Am 11. Juli 2019 fand an der Cardiff Metropolitan University eine Konferenz des Further Mathematics Support Programme Wales (FMSPW) unter dem Titel „Innovation and Creativity in Mathematics Teaching” statt. Dort konnten 90 Teilnehmer*innen in verschiedenen Workshops forschungsbasierte Zugänge zum technologieunterstützten Lernen und Lehren von Mathematik kennenlernen.

Das Zentrum für Fachdidaktik der Pädagogischen Hochschule Tirol war dort mit Mag. Martin Andre vertreten. Dieser war eingeladen, einen Workshop zum Thema „Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Statistikunterricht der Sekundarstufe II“ zu leiten. Basierend auf einem Forschungsprojekt, das in Zusammenarbeit mit Dr. Anna Oberrauch PhD des Zentrums für Fachdidaktik (PHT) entwickelt und schon auf der Innsbrucker Tagung der Fachdidaktik am 24. Mai 2019 präsentiert wurde, wurden neue Zugänge präsentiert, Statistik mittels Visualisierungen von Daten für den Schulunterricht aufzubereiten. Methodisch stehen dabei aktiv-konstruktive Lernprozesse und Ansätze des forschenden Lernens im Vordergrund, inhaltlich ist parallel zur Statistik das Thema der nachhaltigen Entwicklung zentral. Weitere Informationen zum Stand des Forschungsprojekts, das aktuell auf die Primarstufe ausgeweitet wird, finden Sie hier: https:\\www.researchgate.net/publication/336014384