Essen lernen- aber wie? - Ernährungsbildung der Zukunft!

Am 27. Sep. 2017 lud das ‚forum.ernährung‘ zu diesem SYMPOSIUM nach Wien ein. Die PH Tirol war mit den Mitarbeiterinnen der Arbeitseinheit „Ernährung und Gesundheit“ im Publikum und bei der Podiumsdiskussion vertreten. Das Thema „Ernährungsbildung“ lockte mehr als 200 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz an, was die Aktualität dieser Thematik zeigt.

Es diskutierten Ernährungswissenschafter/innen, Ernährungspädagoginnen und -pädagogen, Bildungswissenschafter/innen, Pädagoginnen und Pädagogen aus anderen Fachbereichen, Politiker/innen und Vertreter/innen aus Landwirtschaft/Wirtschaft und der Medienbranche. Zentrales Thema war u. a. die „Ernährungsbildung“ fix im Schulsystem zu verankern und dafür kompetente Pädagoginnen und Pädagogen und Wissensvermittler/innen auszubilden.

Es ist auch geplant in der Zeitschrift „Ernährung heute“ einen Artikel zur aktuellen Thematik zu verfassen.

iconhttp://www.forum-ernaehrung.at/mehr/galerien/symposien/

 

iconhttp://www.forum-ernaehrung.at/pressemeldungen/detail/news/detail/News/e...

 

 

Organisationseinheit: