ECML-Projekt: ARC - Action Research Communities for Languages Teachers

Action research communities for language teachers

Lehrer_innen spielen eine entscheidende Rolle im Qualitätsprozess des Sprachenunterrichts. Dieses Projekt wird Sprachenlehrer_innen, die an einer Schule in Europa unterrichten, dabei helfen, Aktionsforschung zu beschreiben und sie auf Möglichkeiten hinzuweisen, wie dieses Kerninstrument zu einem erhöhten Selbstvertrauen und zur Professionalisierung führen kann. Letztere wiederum werden sich in der Steigerung der Qualität der Unterrichtspraxis und der Stärkung des Vertrauens der Lehrer_innen widerspiegeln.

Organisationseinheit: 
Kategorie(n):