Dr. Reinhold-Stecher-Stiftungspreis an Peter Tschuggnall

Peter Tschuggnall

Peter Tschuggnall, Dozierender an der Pädagogischen Hochschule Tirol, erhielt für sein Forschungsprojekt "Literatur, Bildung und Religion" den Dr. Reinhold-Stecher-Stiftungspreis. Der Preis, übergeben von Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Förg-Rob, dem Obmann der Stiftung, und deren Geschäftsführer Dr. Raimund Hirschberger, wird für Aktivitäten in religiöser, sozialer und kultureller Hinsicht verliehen.

In seiner Dankesrede wies Peter Tschuggnall unter anderem auf die Bedeutung des Begriffs der Resilienz, der psychischen Widerstandskraft, sowie auf das Humanum hin, das menschlich Gebildete, wie es unter anderem Literatur, Kunst und Bildung zu vermitteln suchen.

Wir gratulieren herzlich!

Organisationseinheit: