Anmeldung zum Aufnahmeverfahren - Nebentermin

Anmeldung Freizeitpädagogik Sport verlängert!

FP Sport

Der Anmeldetermin wurde verlängert auf 16. Februar 2018. Die Ausbildung zum Bewegungscoach und/oder zur Freizeitpädagogin / zum Freizeitpädagogen Sport befähigt zur Tätigkeit im Freizeitbereich der schulischen Tagesbetreuung mit spezieller Fokusierung auf die Bereiche Bewegung und Sport. Grundlage dieser Ausbildungen ist eine rechtliche Verordnung, die bereits erbrachte Vorbildungen im sportlichen Bereich für den Hochschullehrgang Freizeitpädagogik anrechnet. Aufgrund dieser Verordnung können Interessierte mit entsprechender Vorbildung im sportlichen Bereich, entweder die Ausbildung zum Bewegungscoach und/oder die Ausbildung zum Freizeitpädagogen / zur Freizeitpädagogin Sport in einem Semester absolvieren.

Der nächste Hochschullehrgang startet in den Osterferien 2018!

Organisationseinheit: