Institut für Schulqualität und Innovation

Institut für Schulqualität & Innovation

 

Aktuelles aus unserem Institut

Lehrgang "Lernwirksame Praxis": Start im Herbst 2017

Endlich Durchblick in der Neuen Mittelschule! 
Im Herbst 2017 startet ein Lehrgang, der Ihnen jede Menge Anregungen, Ideen und praktische Lösungen für Ihren Unterricht gibt. Details zum Lehrgang erhalten Sie im Flyer (Anhang).

Flyer zum Lehrgang "Lernwirksame Praxis"

9. Rechtenthaler Gespräche zur Schulentwicklung: "Wie lernen Schulen? - Fortbildung im Kontext der Schulentwicklung"

Die Innsbrucker Gespräche zur Schulentwicklung und die Rechtenthaler Gespräche zur Schulentwicklung sind ein Gemeinschaftsprojekt der Pädagogischen Hochschule Tirol und des Deutschen Bildungsressorts Bozen, sie finden jährlich abwechselnd statt.

Am 20. und 21. April 2017 gehen die 9. Rechtenthaler Gespräche in Tramin/Südtirol auf Schloss Rechtenthal über die Bühne.

Abschluss des Schulmanagementlehrganges

Team 14

34 Schulleitungspersonen aus allen Schultypen beendeten am 25.11.2016 den viersemestrigen, berufsbegleitenden Ausbildungslehrgang Schulmanagement. Das Team des Zentrums für Führungspersonen gratuliert herzlichst!

Die vielen Gesichter der Gewalt

Menschen aus Eritrea

Bruchstücke der Flucht von Menschen aus Eritrea

Eritrea ist eine der wichtigsten Herkunftsnationen von Asylsuchenden in Europa. Trotzdem sind die Hintergründe der Flucht aus Eritrea bei uns kaum bekannt. Dies hat mehrere Ursachen: Zum einen fehlt die Medienpräsenz, was daran liegen kann, dass kaum Informationen aus dem Land dringen, das international weitgehend isoliert ist. Es herrscht weder Krieg noch geht eine internationale Bedrohung von dem kleinen Land am Horn von Afrika aus.