Termine Call for Papers

Fachdidaktik Bewegung & Sport Bildungsforschung Diversität & Inklusion Ethik & Religion Geschichte & Politik Künste & Kreativität
Medien & E-Learning Nachhaltige Bildung Naturwissenschaften Pädagogik Schulentwicklung Sprachen Wissenschaft & Forschung


März 2017

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
9
27
28
1
2
3
4
5
 
 
 
 
 
 
 
10
6
7
8
9
10
11
12
 
 
 
 
 
 
 
11
13
14
15
16
17
18
19
 
 
 
 
 
 
 
12
20
21
22
23
24
25
26
 
 
 
 
 
 
 
13
27
28
29
30
31
1
2
 
 
 
 
 
Call for Papers
Call for Papers: netidee SCIENCE

Kurztitel:
Call for Papers

Datum/Zeit:
31. März 2017 (ganztags)

Details:

Von 18. November 2016 bis 31. März 2017 (Datum des Poststempels) können Einzelprojektanträge, die von der Internet Privatstiftung Austria (IPA) im Rahmen von netidee SCIENCE finanziert werden sollen, beim FWF eingereicht werden. Die Ausschreibung ist geöffnet für die Einreichung von grundlagenwissenschaftlichen Forschungsprojekten zur Förderung des Internet in Österreich und dafür erforderlichen Technologien und Methoden.


Die Projekte werden von der Internet Privatstiftung Austria (IPA) finanziert (ggf. Kofinanzierung durch den FWF).

Die Entscheidung über die Zuerkennung einer Förderung erfolgt auf Vorschlag des FWF durch den Stiftungsvorstand der IPA im Dezember 2017.

Ziel ist die Förderung der Grundlagenforschung von WissenschafterInnen auf dem genannten Gebiet auf international höchstem wissenschaftlichen Niveau.

Weitere Informationen zur Ausschreibung: Online

Kontakt: Mario Mandl

Email: mario.mandl@fwf.ac.at



Termintyp: ZFW

PHT
 
 
 
 
Call for Papers
Call for Papers: Projekte der Herzfelder´schen Familienstiftung

Kurztitel:
Call for Papers

Datum/Zeit:
31. März 2017 (ganztags)

Details:

Von 18. November 2016 bis spätestens 31. März 2017 (Datum des Poststempels) können Einzelprojektanträge, die von der Herzfelder’schen Familienstiftung finanziert werden sollen, beim FWF eingereicht werden. Die Ausschreibung ist geöffnet für Anträge auf dem Gebiet der biochemisch-medizinischen Zellforschung.


Die Projekte werden von der Herzfelder’schen Familienstiftung finanziert (ggf. Kofinanzierung durch den FWF).

Die Entscheidung über die Zuerkennung einer Förderung erfolgt auf Vorschlag des FWF durch den Stiftungsvorstand der Herzfelder’schen Familienstiftung im Dezember 2017.

Ziel ist die Förderung der Grundlagenforschung von WissenschafterInnen auf dem genannten Gebiet auf international höchstem wissenschaftlichen Niveau.

Detaillierte Informationen zur Ausschreibung: Online

Kontakt: Mario Mandl

Email: mario.mandl@fwf.ac.at



Termintyp: ZFW

PHT