Neues Buch von Peter Kirschner erschienen

Buch Kirschner

"Die Eltern als Fundament und Rückhalt im Werdegang jugendlicher Athleten und Athletinnen" ist der Titel des neu erschienen Buches von Dr. Peter Kirschner. Prof. Kirschner ist Dozierender an der Pädagogischen Hochschule Tirol und arbeitet im Schigymnasium Stams mit Sportlerinnen und Sportlern. Das Buch ist im Buchhandel bzw. Online-Buchhandel verfügbar.

Zitat: „Sie behandeln meinen Sohn falsch“, sagte ein Vater zu einem Spitzentrainer. Der Trainer baute die Informationen des Vaters gezielt in die Trainingspraxis ein. Der Schüler wurde später Sieger der Vierschanzentournee. Eltern spielen eine entscheidende Rolle in der Entwicklung und Begleitung jugendlicher Spitzenathlet_innen. Im Spitzensport stehen das Leistungsprinzip und die Leistungsoptimierung im Vordergrund. Der Mensch in seiner Ganzheit und Individualität wird in diesem fordernden System nicht berücksichtigt. Aktuelle Konzepte in der Sportpsychologie belegen jedoch, dass bei sportlichen Höchstleistungen immer der Mensch als Gesamtheit in Betracht gezogen werden muss. Eltern sind in diesem Zusammenhang deshalb ein wichtiges Bindeglied zu den Ausbildnern, weil sie in der Regel ihr Kind am besten kennen.

Organisationseinheit: