Experimentieren und Forschen rund um die Farbe Blau

Farbe Blau

Im Rahmen der Kinder-Sommer-Uni 2017 ging es an der Pädagogischen Hochschule Tirol ums kreative Experimentieren, um viel Fantasie und natürlich ums selbst Entdecken. Unter Anleitung der beiden PHT Dozierenden Claudia Haas und Barbara Schallenmüller forschten die Kinder rund um die Farbe Blau - diese wurde schon in vielen Kulturen und Zeitepochen als Ausdrucksmittel und Symbolfarbe verwendet.

Zunächst ging es für die Kinder darum herauszufinden, wie blaue Farbe hergestellt werden kann. Anschließend schufen sie mit Hilfe verschiedener Malgeräte und Werkzeuge blaue Farbflächen. Richtig spannend wurde es, als mit etwas Fantasie in den Strukturen der Farbspuren die ersten „Wesen“ zum Vorschein kamen – bei genauem Hinsehen und veränderter Perspektive traten schließlich immer neue Figuren zu Tage. Die Kinder staunten auch nicht schlecht, als sie das Bild „Der berühmte Träumeschmied“ des deutschen Künstlers Max Ernst kennen lernten und Parallellen zu ihren eigenen Arbeiten entdeckten. Die entstanden Arbeiten der Kinder können sich sehen lassen: Die eigenen Werke sind durchaus ebenbürtig mit der des berühmten Künstlers :-)

Ein Beispiel:

Organisationseinheit: